Tielbild Winterzauber Rhein & Mosel
Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt
Cochem
2-Flüsse Kreuzfahrt
Boppard am Rhein
Boppard am Rhein
Koblenz Deutsches Eck
2-Flüsse kreuzfahrt
Routenverlauf Adventsksreuzfahrt Rhein & Mosel Alleinreisende
Schiff
Decksplan

Adventskreuzfahrt für Alleinreisende

Winterzauber auf Rhein & Mosel mit der MS GEORGE ELIOT

Reise-Highlights:

  • Alleinreisenden Special im Vollcharter
  • inkl. 3 Stadtrundgänge & eine Weinprobe
  • Premium Schiff MS GEORGE ELIOT
4 Tage
MS George Eliot, Emeralddeck Zweibettkabine zur Alleinbenutzung
Belegung: 1 Person

inkl. Vollpension
ab 779 €

Buchungskalender 4 Tage Busreise

Dezember
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
    ab 779 €
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Januar 2025
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Februar 2025
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28

Adventskreuzfahrt für Alleinreisende

Winterzauber auf Rhein & Mosel mit der MS GEORGE ELIOT

Immer wieder werden wir angesprochen, ob es nicht einmal eine besondere Flusskreuzfahrt nur für unsere alleinreisenden Gäste gibt. Man möchte auf Reisen gehen, neue Kontakte knüpfen und sich nicht immer wie “das fünfte Rad am Wagen” fühlen. Diesem Wunsch sind wir nachgekommen. Begleiten Sie uns auf dieser weihnachtlichen Flusskreuzfahrt im Advent auf dem luxuriösen Premium Schiff MS GEORGE ELIOT. Mit 70 Doppelkabinen und Suiten ausschließlich zur Alleinbenutzung ist dieser Vollcharter etwas ganz Besonderes. Ein ausgewähltes inkludiertes Ausflugsprogramm und ein perfekter Service an Bord runden diese Reise ab.


Reiseverlauf

1. Tag, Freitag, 06.12.2024

Einschiffung & Welcome an Bord

fakultativ: Altstadtrundgang Köln mit anschließendem Glühwein auf einem Kölner Weihnachtsmarkt

Von Ihrem Heimatort reisen Sie nach Köln zur MS GEORGE ELIOT. Gerne beraten wir Sie über etwaige Anreisemöglichkeiten per Bus oder Zug. Ab 14.30 Uhr können Sie Ihre Kabine beziehen, welche für die nächsten Tage Ihr luxuriöses Zuhause sein wird. Im Anschluss werden Sie bei Kaffee und Kuchen willkommen geheißen. Um 16.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, gegen Aufpreis an einem Stadtrundgang durch die Kölner Altstadt teilzunehmen. Von Ihrem örtlichen Guide werden Sie am Schiff abgeholt und mit viel Sachkenntnis und der sprichwörtlichen Rheinischen Frohnatur durch die berühmte Altstadt geführt. Köln blickt auf 2.000 Jahre Geschichte zurück und war schon im Mittelalter eine der bedeutendsten Städte Europas. Der Dom ist weltweit das bekannteste Kirchendenkmal und die meistbesuchte Sehenswürdigkeit Deutschlands. Der Rundgang endet auf einem Weihnachtsmarkt, wo Sie sich mit einem Glühwein aufwärmen und auf die kommende Adventskreuzfahrt einstimmen können. Anschließend gehen Sie gemeinsam zurück zum Schiff.

Um 19.15 Uhr werden Sie mit einem Willkommensgetränk offiziell an Bord begrüßt. Während Sie im Anschluss Ihr Abendessen genießen, legt das Schiff um 20.00 Uhr in Köln ab. Lassen Sie Ihren ersten Abend an Bord gesellig ausklingen.

2. Tag, Samstag, 07.12.2024

Panoramafahrt auf dem Rhein & Mosel

Stadtrundgang Cochem & Große Winzer-Weinprobe

Genießen Sie das Frühstück an Bord und die vorbeiziehenden winterlichen Flusslandschaften auf dem Weg nach Cochem. Auf der Panoramafahrt auf Rhein und Mosel passieren Sie unter anderem die Moselterrassen. Schon die alten Römer haben schwärmerische Loblieder auf diese Landschaft gesungen. Das Tal der Mosel ist eine der reizvollsten Flusslandschaften Deutschlands. Die MS GEORGE ELIOT bahnt sich durch die vielfachen Windungen und Schleifen der Mosel ihren Weg vorbei an Rheinpfälzer Fachwerkdörfern. Am Ufer ziehen Burgen und Ruinen auf steilen Felsen die Blicke an. Im romantischen Teil des Moseltals - am Ausgang des “Cochemer Krampens”, einem über 20 km langen Moselbogen, erreicht das Schiff um ca. 12.00 Uhr Cochem. Die Baudenkmäler erinnern an eine lang zurückreichende Geschichte. Wie viele andere Plätze und Städte an der Mosel war auch Cochem, einst von Kelten und Römern besiedelt, ehe sie 886 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Direkt im Stadtkern befindet sich das Enderttor, ein Rest der alten Stadtbefestigung sowie verwinkelte Gassen zur Mosel-Uferpromenade und der Marktplatz mit dem barocken Erker-Rathaus. Cochem ist mit seinen steilen Weinbergen in einer spektakulären Landschaft natürlich besonders berühmt für seine Weine - allen voran dem Moselriesling. Während Ihres etwa 1-stündigen Stadtrundgangs entdecken Sie diese Sehenswürdigkeiten und bei der anschließenden Weinprobe haben Sie die Möglichkeit, die herrlichen Weine der Region mit fachmännischen Erläuterungen zu genießen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie den Cochemer Weihnachtsmarkt, der sich nicht nur über die Plätze der Stadt, sondern auch in die verwinkelten Gassen erstreckt. Um 19.00 Uhr laden wir Sie an Bord ein zu einem Gala-Empfang mit anschließendem Gala-Dinner. Lassen Sie den Abend in geselliger Atmosphäre ausklingen, während das Schiff um 21.00 Uhr in Cochem ablegt.

3. Tag, Sonntag, 08.12.2024

Stadtrundgang Boppard und Koblenz

Kreuzen auf dem Rhein

Am Morgen erreicht die MS GEORGE ELIOT um 07.00 Uhr Boppard. Die Stadt zählt als UNESCO-Weltkulturerbe und ist gespickt mit zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie diese schöne Altstadt beim geführten Rundgang um 09.00 Uhr. Eingerahmt ist die Innenstadt von den Resten der Stadtmauer, deren älteste Stücke bereits von den Römern errichtet wurden. Die jüngsten Relikte stammen aus dem Mittelalter, als Boppard eine freie Reichsstadt war. Aufgrund der Lage im Rheintal-Kessel sind die Highlights Boppards alle fußläufig erreichbar. So besichtigen Sie von außen unter anderem die kurfürstliche Burg, welche wunderschön am Rheinufer gelegen ist, sowie bedeutende Klöster und Gotteshäuser. Mittelalterliche Fachwerkhäuser und opulente Gründerzeitvillen aus der Kaiserzeit haben den Umwälzungen der Moderne ebenso getrotzt wie einzelne Kunstwerke wie beispielsweise der Marktbrunnen. Besonders schön ist Boppards größte Grünanlage, der Marienberger Park rund um das frühere gleichnamige Benediktinerinnen-Kloster. Im Anschluss haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung und können die Altstadt sowie den Weihnachtsmarkt auf eigene Faust besuchen.

Während des Mittagessens verlässt das Schiff um 13.00 Uhr Boppard. Entspannen Sie während der Kreuzfahrt am Nachmittag in den luxuriösen Bordeinrichtungen und genießen Sie das Ambiente auf dem Schiff, während die Rheinlandschaften an Ihnen vorbeiziehen. Um 14.30 Uhr legt die MS GEORGE ELIOT in Koblenz an, wo um 15.00 Uhr Ihr Stadtrundgang startet. Der Name Koblenz leitet sich vom lateinischen “Confluentes” (Zusammenfluss) ab, was sich auf das Zusammenfließen von Mosel und Rhein am sogenannten Deutschen Eck bezieht. Die Stadt gilt als Inbegriff der Rheinromantik. Vor allem zur Adventszeit verwandelt sich die Römerstadt alljährlich in ein stimmungsvolles Vorweihnachtsparadies. Von den Weihnachtsmärkten zieht der Duft von frisch gerösteten Mandeln, Glühwein und Lebkuchen durch die Straßen. Schlittschuhfahrer ziehen ihre Kreise vor der imposanten, schneeweißen Glasfassade des “Forum Confluentes” im Herzen von Koblenz. Nach Ihrem Stadtrundgang haben Sie noch Zeit, die Weihnachtsmärkte selbstständig zu erkunden. Genießen Sie das Abendessen an Bord und lassen den Tag bei guter Gesellschaft an Bord ausklingen.

Die MS GEORGE ELIOT liegt heute Abend in Koblenz.

4. Tag, Montag, 09.12.2024

Ausschiffung & Heimreise

Am frühen Morgen fährt das Schiff von Koblenz nach Köln. Genießen Sie Ihr letztes Frühstück an Bord, bevor die Ausschiffung gegen 09.00 Uhr stattfindet. Anschließend treten Sie Ihre Heimreise an.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Parken in Köln

Rund um den Hauptbahnhof gibt es mehrere große Parkhäuser, in denen Sie bequem ihr Auto parken können. Bitte informieren Sie sich vorab im Internet. Je nach Anlegestelle können Sie von den Parkhäusern entweder direkt zu Fuß zum Schiff gehen oder mit dem Taxi wenige Minuten fahren. Die Liegestelle erfahren Sie mit den Reiseunterlagen ca. 10 Tage vor der Reise.

Gegen Aufpreis buchbar

Vorübernachtung im Maritim Hotel am Heumarkt in Köln

Donnerstag, 05.12.2024 bis Freitag, 06.12.2024 (1 Nacht)

Das Hotel mit dem imposanten Atrium liegt genau zwischen der Kölner Innenstadt und der Rheinuferpromenade am Heumarkt. Weitere Sehenswürdigkeiten von Köln, wie beispielsweise das Schokoladenmuseum oder das Rathaus, liegen ebenfalls in unmittelbarer Nähe. Alle Zimmer des Hotels sind modern ausgestattet und verfügen unter anderem über Smart-TVs und kostenloses WLAN. Das reichhaltige Maritim Frühstücksbuffet genießen Sie im Restaurant Rôtisserie oder im Café Heumarkt. Kölsch gibt es in der Piano Bar. Ein großes Schwimmbad mit Sauna, Dampfbad und Fitnessraum runden das Angebot ab.

Wir bieten folgende Zimmer an:

Classic Einzelzimmer inkl. Frühstück, ca. 23 m², Boxspringbett, TV, Safe, Mini-Kühlschrank, Wasserkocher, Wannen- oder Duschbad mit Farblichtdusche

Comfort SMART Zimmer inkl. Frühstück, ca. 23 m², gehobene Ausstattung, Fenster zur Südseite, Queensize Bett (140x200 cm), TV, Safe, Mini-Kühlschrank, Wasserkocher, Wannenbad

Weitere Informationen zu Hotel & Zimmer: Maritim Hotel Köln


Ihr Schiff

MS GEORGE ELIOT

Ihr Schiff: MS GEORGE ELIOT (Premium-Schiff)

„Count that day lost“ – „Werte jeden Tag als verloren“ – lautet der Titel eines berühmten Gedichts der britischen Schriftstellerin, die ihre Werke unter dem Pseudonym George Eliot veröffentlichte. Bei unserer Flusskreuzfahrt mit diesem Schiff können Sie sich sicher sein, keinen einzigen Tag verloren werten zu müssen. Die luxuriösen Bordeinrichtungen bieten Ihnen höchsten Komfort und Privatsphäre. Genießen Sie die köstlichen Speisen im Restaurant oder die intime Atmosphäre des Bistros im hinteren Schiffsbereich. Richtig ausspannen können Sie im schiffseigenen Haar- und Nagestudio oder bei einem kleinen Einkaufsbummel in der Bordboutique. Das Sonnendeck mit Whirlpool und Sitz-/Liegemöglichkeiten bietet Entspannung beim Kreuzen auf den Flüssen. Im Panoramasalon können sie tagsüber das Treiben am Flussufer beobachten und abends an der Bar mit einem guten Getränk den Abend ausklingen lassen.

Mit 70 Kabinen auf insgesamt 3 Kabinendecks bietet da Schiff ausreichend Platz für seine Gäste. Alle Kabinen verfügen über eine Klimaanlage, einen Flachbildfernseher, Haartrockner, Tresor, eine Minibar sowie ein Telefon und eine Tee-/Kaffeemaschine. Die Zweibettkabinen auf dem Smaragddeck (Hauptdeck) verfügen über ca. 15 m², die Mini-Suiten über ca. 18 m². Die Fenster auf dem Smaragddeck lassen sich nicht öffnen.

Auf dem Rubindeck (Mitteldeck) haben Sie ebenfalls die Wahl zwischen Zweibettkabinen mit ca. 16 m² und Mini-Suiten mit ca. 18 m². Die Kabinen auf dem Rubindeck verfügen über einen nicht begehbaren französischen Balkon. Das Diamantdeck (Oberdeck) mit 3 Kabinenkategorien bietet ebenfalls französischen Balkone, die nicht begehbar sind. Die Balkon-Suiten verfügen über einen begehbaren Balkon. Wählen Sie hier zwischen Zweibettkabinen (ca. 16 m²), Mini-Suiten (ca. 18 m²) und Suiten (ca. 23,5 m²).


Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Adventskreuzfahrt für Alleinreisende

Klima

Im Winter sind Temperaturen von ca. 7°C oder kälter zu erwarten. Bedenken Sie bitte, dass es auf dem Sonnendeck mit Fahrtwind kühler sein kann.

Gruppengrößen

Bei den Ausflügen werden Sie in mehrere Kleingruppen aufgeteilt. Auf dem Schiff haben maximal 70 Gäste in Doppelkabinen zur Alleinbenutzung Platz.

Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für das gesamte Schiff beträgt 53 Personen. Wir werden Sie spätestens 4 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.


Ihr Reiseveranstalter

M-TOURS Erlebnisreisen GmbH

Große Str. 17-19
49074 Osnabrück

0541 - 98109100

info@m-tours.de

Es gelten die aktuellen Reisebedingungen der M-TOURS Erlebnisreisen GmbH.


Leistungen

Eingeschlossene Leistungen

  • Flusskreuzfahrt auf dem Premium Schiff MS GEORGE ELIOT ab/bis Köln in der gebuchten Kategorie
  • 3 Übernachtungen inklusive Vollpension an Bord
  • Nachmittagstee/-kaffee mit Kuchen je nach Tagesprogramm
  • Willkommensgetränk am 1. Abend
  • Gala-Dinner mit festlichem Menü
  • WLAN an Bord
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren
  • Ausflugsprogramm mit örtlicher Reiseleitung wie im Programmverlauf beschrieben
    • Stadtrundgang Cochem (ca. 1 h)
    • Große Winzer-Weinprobe in Cochem inkl. 4 Gläser Wein p. P.
    • Stadtrundgang Boppard (ca. 1 h)
    • Stadtrundgang Koblenz (ca. 1,5 h)
  • Audio-Guides bei allen Ausflügen ab/bis Schiff
  • M-TOURS Kreuzfahrtleitung
  • M-TOURS Reisebegleitungen

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An- und Abreise
  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherungen

Persönliche Beratung

Wertvolle Tipps für Ihre nächste Reise. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Traumurlaub zu finden und zu planen.

089 70 809 962
Mo - Fr: 09.00 - 16.00 Uhr

Termin vereinbaren

Adventskreuzfahrt für Alleinreisende

Kunden buchten auch: